Twilightmag - News: Panini startet ein neues Programmsegment mit Fantasy- und Science-Fiction-Romanen! **** Am 28. September erscheinen die ersten Bücher der Phantastik-Sparte

19.10.2021, 19:58

Panini startet ein neues Programmsegment mit Fantasy- und Science-Fiction-Romanen! **** Am 28. September erscheinen die ersten Bücher der Phantastik-Sparte

Panini startet ein neues Programmsegment mit Fantasy- und Science-Fiction-Romanen!
Am 28. September erscheinen die ersten Bücher der Panini Phantastik-Sparte

In diesem Herbst können sich Fantasy- und Sci-Fi-Fans in Deutschland über den Start neuen Phantastik-Roman-Programm des Panini Verlags freuen, mit Büchern zahlreicher international renommierter Autorinnen und Autoren. Am 28. September 2021 werden die ersten der neuen Bücher auf den Markt gebracht, weitere folgen dann bis zum Jahresende. Einige Bände markieren dabei den Beginn längerer Reihen, durchweg alle Titel sind Erstveröffentlichungen in deutscher Sprache.

Zu den am 28. September veröffentlichten Bänden gehören vier Titel, die im Sci-Fi- und Fantasy-Genre angesiedelte Titel:

Die Stadt aus Messing (Leseprobe) ist der erste Teil der Daevabad-Trilogie von S. A. Chakraborty. In ihrem Roman verbindet die Autorin Historie mit Fantasy zu einer spannenden Queste. Die Geschichte spielt im mittleren Osten des 18. Jahrhunderts: Dort findet die junge Nahri heraus, dass ungeahnte Kräfte in ihr schlummern, als sie versehentlich einen Dschinnkrieger hervorbeschwört. Gemeinsam macht sich das ungleich Paar auf eine lange, gefahrenvolle und fantastische Reise quer durchs Land, mit dem Ziel der sagenumwobenen Stadt aus Messing.

Die Autorin lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter in New Jersey und teilt auch privat ein großes Interesse an mittelalterlicher Historie, dem mittlerem Osten und dem Islam. Ihre Bücher wurden bereits in 12 Sprachen übersetzt und stehen international auf den Bestseller-Listen. In Deutschland ist Die Stadt aus Messing ihre erste Veröffentlichung.

Der Sci-Fi/Fantasy-Roman Die erlösende Klinge (Leseprobe) wurde von Adrian Tchaikovsky verfasst. Der Autor ist in Deutschland bereits für die erfolgreiche Zeit-Saga bekannt. Sein neuer Roman beginnt dort wo die meisten anderen Bücher enden: Mit dem Tod des Schurken. Nachdem der Blutschlächter zehn Jahre Unheil und Verderben über das Land gebracht hat, ist er endlich besiegt. Gemeinsam mit zwei Verbündeten zieht die junge Heldin Celestainne durch das, was von ihrer Heimat noch übriggeblieben ist und versucht nach Kräften die Wunden, die die Regentschaft des Blutschlächters dem Volk zugefügt hat, zu beseitigen. Dabei wird die Gruppe mit Fanatikern, Kriegsverbrechern und anderen Feinden konfrontiert, findet neue Freunde und muss aber feststellen, dass trotz des Todes des Blutschlächters, sein Schatten noch immer über dem Land liegt.

Chuck Wendig, Autor des Roman-Zweiteiler Wanderers - Die Schlafwandler (Leseprobe) dürfte vor allem den deutschen Star Wars-Fans bereits bekannt sein. Er verfasste die Trilogie Star Wars - Nachspiel, welche international großen Erfolg feierte. In seinem neuen Roman werden zahlreiche Menschen in Amerika auf einmal von einer rätselhaften Krankheit befallen. Die Betroffenen wirken wie Schlafwandler und scheinen einem Ziel entgegenzustreben, welches nur sie allein kennen. Unter den Betroffenen ist auch Nessie, die kleine Schwester von Shana. Gemeinsam mit unzähligen anderen Familien und Freunden macht Shana sich auf den Weg, um die Schlafwandelnden vor möglichen Gefahren auf ihrer Reise in das Unbekannte zu schützen. Denn das Land wird von Gewalt und Intrigen geplagt und an jeder Ecke lauern unzählige Gefahren.

Im Weltraum-Drama Der Sterne Zahl (Leseprobe) kämpfen seit Generationen hunderte von Weltschiffen gegeneinander, um die Vorherrschaft über die Flotte zu erlangen. Um den Jahrhunderte alten Konflikt endlich zu beenden, setzt die Anführerin des Weltschiffs Katazyrna einen riskanten Plan um. In dessen Mittelpunkt steht ihre Tochter Zan. Diese erwacht unvermittelt und ohne Gedächtnis inmitten einer ihr fremden Familie – ihre Aufgabe ist es, ihre Schwester Jayd zu retten und so den epochenalten Konflikt zu beenden. Die Autorin Kameron Hurley ist in den internationalen Science-Fiction-Kreisen bereits bekannt. Ihr erster Roman God’s War gewann 2012 den renommierten Sydney J. Bounds Best Newcomer Award. Auch mit ihrer Worldbreaker-Saga erregte sie bereits Aufsehen und sie darf einen Hugo Award ihr Eigen nennen. Trotzdem ist Der Sterne Zahl ihr erster Titel auf dem deutschen Markt.

Im Zeitraum Oktober 2021 bis Dezember 2021 erscheinen dann die folgenden Titel im Panini Phantastik-Programm:
Dem Blitz zu nah, Band 1 der vierteiligen Reihe Terra Ignota von Autorin Ada Palmer, Der seltsame Fall der Alchemisten-Tochter (Band 1 der Trilogie Die außergewöhnlichen Abenteuer des Athena-Clubs) von Theodora Gross und 16 Wege, eine befestigte Stadt zu verteidigen von K. J. Parker alias Tom Holt. Außerdem Wanderers 2 (von 2) und Drei Viertel tot, Band 1 der Kunstwirker-Chronik von Max Gladstone.
Im Jahr 2022 erscheinen regelmäßig weitere Panini Phantastik-Bücher.

Quelle und Link:
https://paninishop.de/film-serie/phantastik/ (externer Link!)



Letzte Aktualisierung: 06.11.2021, 17:53 Uhr
(c) Twilightmag 2020
Version: 5.5